Warenkorb:

0
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

Wilkommen bei Gruentee-direkt

Mehr Ansichten

Yueer Bai Zhu 2016

Verfügbarkeit: Auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: sofort lieferbar

Produktbezeichnung Preis Anzahl
Yueer Bai Zhu 2016 (4 Kugeln ca. 20g)
2,90 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
(=145,00 € / 1 kg)
Yueer Bai Zhu 2016 (100g Packung)
10,95 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
(=109,50 € / 1 kg)
Yueer Bai Zhu 2016 (250g Packung)
25,35 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
(=101,40 € / 1 kg)
Yueer Bai Zhu 2016 (500g Packung)
48,25 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
(=96,50 € / 1 kg)

Schnellübersicht

Traditionell produzierter Weißer Tee mit herrlichem Aroma. Der Tee wird kunstvoll in Form handgerollter Kugeln produziert. Bekannt auch als White Pearls. Die Blätter werden von wilden Teebäumen aus dem Hochland gesammelt und durch ein buddistisches Kloster bei Fuding hergestellt. Jede Kugel ist einzeln verpackt in einem goldenen Alupapierchen.
ODER

Details

Herkunft:

Fuding / Fujian / China

Empfehlung für die Zubereitung:
12 g / Liter ca. 4 min 85 Grad

Eine Kugel (ca. 5g) kann mit ca. 0,5 l Wasser wiederholt aufgegossen werden. Die Ziehzeit ist hier ein wenig länger, da sich der Tee zuerst entfalten muss. Neben der einfachen westlichen Zubereitung bietet sich bei Weißem Tee natürlich immer die klassische Zubereitungsmethode in einem Yixing-Kännchen an. Nachdem sich die Kugel entfaltet hat, kann der Tee mehrfach aufgegossen werden.

Erntezeit:

Mitte April 2016 (Frühlingsernte).

Mengenrabatt:

Beim Kauf unserer Tees erhalten Sie bis zu 10 Prozent Rabatt. Details finden Sie hier.

Besonderheit:

Hergestellt wird dieser Tee in einem kleinen, weit abgelegenen buddistischen Tempel in der Gegend bei Fuding unter Leitung von Chen Yue'er. Die Herstellung folgt dem eines klassischen Yueer Bai ZhuAusbreiten auf Bambusgeflechten Weißen Tees. Die Blätter werden nach dem Pfücken auf Unterlagen aus Bambusgeflecht an der Sonne getrocknet und in einem Zwischenschritt in Handarbeit in die typische, portionsgerechte Kugelform gebracht. Das Kloster ist eines der wenigen Institutionen, das sich in der Region für einen nachhaltigen Anbau in traditioneller Weise einsetzt. Der Teeanbau erfolgt nicht im Tal. Die Blätter werden im schwierig zugänglichen Hochland von wilden Teepflanzen geerntet. Diese Art des Anbaus ist die natürlichste Methode zur Vermeidung von Schädlingsbefall. Das langsamere Wachstum der Yueer Bai ZhuAusblick vom Tempel Teepflanzen in den höheren Regionen führt außerdem zu einem besseren Aroma der Teeblätter. Die Mönche ernten den Tee von wild heranwachsenden Teesträuchern, die 20 Jahre und älter sind. Die Blätter dieser Teesträucher wachsen nicht auf einer einheitlichen Höhe und auch nicht in der Dichte, wie auf konventionellen Plantagen. Sie besitzen aber ein stärkeres und besseres Aroma. Die Art der Herstellung in Kugelform ist in der Gegend ein bekanntes Verfahren. Außerhalb Chinas findet man diese Form des Tee gelegentlich unter dem Namen White Pearls (chin. Bai Zhu bzw. 白珠)



Herstellung und Verpackung:

Verpackungsgrößen

100% in Handarbeit hergestellt. Wir beziehen diesen Tee direkt von kleinen Produzenten und Teebauern in China. Der Tee wird in traditioneller Weise angebaut und verarbeitet. Solche hohen Qualitäten werden von den Teebauern üblicherweise nur für den lokalen chinesischen Markt produziert. Wir sind darum regelmäßig bei den Produzenten vor Ort. Der direkte Kontakt zu den Teebauern ermöglicht uns sehr günstige Preise bei herausragender Tee-Qualität. Alle unsere Tees werden von einem unabhängigen Labor auf Pestizidrückstände hin kontrolliert. Wir liefern den Tees in wiederverschließbaren und aromasicheren Standbeuteln aus ALU/PE.

Zusätzliche Information

Lieferzeit sofort lieferbar
Charge L00039

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.